Ausstellungsansicht

Ausstellungsansicht

Ausstellungsansicht

Ausstellungsansicht

INTERGALAKTISCH Ausstellungsansicht

INTERGALAKTISCH Ausstellungsansicht

Ausstellungsansicht

Ausstellungsansicht

Ausstellungsansicht

Ausstellungsansicht

wachen (Hirschhase), Bronze patiniert, 2009, 40 x 18 x 14 cm, Auflage 6 + 2AP

wachen (Hirschhase), Bronze patiniert, 2009, 40 x 18 x 14 cm, Auflage 6 + 2AP

wachen (Schweinehund), Bronze patiniert, 2009, 18 x 50 x 75 cm, Auflage 6 + 2AP

wachen (Schweinehund), Bronze patiniert, 2009, 18 x 50 x 75 cm, Auflage 6 + 2AP

wachen (Luxkatze), Bronze patiniert, 2009, 16 x 33 x 50 cm, Auflage 6 + 2AP

wachen (Luxkatze), Bronze patiniert, 2009, 16 x 33 x 50 cm, Auflage 6 + 2AP

sein (mit Stock), Bronze patiniert, 2009, 39 x 39 x 42 cm, Auflage 3 + 2 AP

sein (mit Stock), Bronze patiniert, 2009, 39 x 39 x 42 cm, Auflage 3 + 2 AP

tot (fast), Bronze patiniert, 2010, 20 x 12 x 10 cm, Auflage 6 + 2AP

tot (fast), Bronze patiniert, 2010, 20 x 12 x 10 cm, Auflage 6 + 2AP

tot (halb), Bronze patiniert, 2010, 6 x 20 x 22 cm, Auflage 6 + 2AP

tot (halb), Bronze patiniert, 2010, 6 x 20 x 22 cm, Auflage 6 + 2AP

tot (ganz), Bronze patiniert, 2010, 12 x 8 x 10 cm, Auflage 6 + 2AP

tot (ganz), Bronze patiniert, 2010, 12 x 8 x 10 cm, Auflage 6 + 2AP

intergalaktisch 1 – 4, Fotografie auf Nessel, Acryl, Papier, Glitzer, 2009, 80 x 80 cm

intergalaktisch 1 – 4, Fotografie auf Nessel, Acryl, Papier, Glitzer, 2009, 80 x 80 cm

intergalaktisch 1 – 4, Fotografie auf Nessel, Acryl, Papier, Glitzer, 2009, 80 x 80 cm

intergalaktisch 1 – 4, Fotografie auf Nessel, Acryl, Papier, Glitzer, 2009, 80 x 80 cm

intergalaktisch 1 – 4, Fotografie auf Nessel, Acryl, Papier, Glitzer, 2009, 80 x 80 cm

intergalaktisch 1 – 4, Fotografie auf Nessel, Acryl, Papier, Glitzer, 2009, 80 x 80 cm

intergalaktisch 1 – 4, Fotografie auf Nessel, Acryl, Papier, Glitzer, 2009, 80 x 80 cm

intergalaktisch 1 – 4, Fotografie auf Nessel, Acryl, Papier, Glitzer, 2009, 80 x 80 cm

 

Jonny Star
INTERGALAKTISCH
30 November – 10. Januar 2015

 

La Le Lu

Ein Raum in Zuständen

Jonny Star beschäftigt sich in ihrer Einzelausstellung „Intergalaktisch“ mit drei verschiedenen Zuständen, die jeweils für sich genommen eine Welteninsel darstellen. Jedoch vergehen sie ab einem gewissen Zeitpunkt und fließen in die nächste Stufe. Die in Berlin und New York arbeitende Bildhauerin, Malerin und Performancekünstlerin Jonny Star ist an diesen sphärischen Übergangsmomenten interessiert und macht aus ROMPONE einen Raum, in dem das Wachen, das Sein und der Tod ineinander gleiten. Dabei entfalten sich in den jeweiligen Raumabschnitten unterschiedliche Kraftfelder und Stimmungen.

Auf dem Boden liegen ein Schweinehund und eine Luxkatze aus patinierter Bronze. Zusammen mit dem auf einem Sockel stehenden Hirschhasen wachen sie über ihren Bereich. Die Katze und der Hund scheinen schlafend, doch genauso wie der Hase sind sie allzeit bereit und vernehmen jeden Schritt, den der Raumbesucher an ihnen vorbei und um sie herum macht.

Die Fotografien auf Nessel zeigen Kindergesichter, die als intergalaktische Begleiter durch den ganzen Raum zu verstehen sind. Ihre Augen haben unseren Blick mal fester, mal sanfter im Griff und führen zu einer Büste, die das Sein symbolisiert, an dessen Ende das bronzene Vögelchen wartet, das auf einem Ast stirbt. Da das Sein jedoch etwas Zyklisches birgt, erscheint es aber wie ein Ausruhen. Dann schlaf auch Du!

Claudia Cosmo